Zum Saisonfinale eine unglückliche Niederlage in Wiesbaden

Kategorien: mA1-Jugend.

Das A-Jugend-Bundesligateam der JSG Leutershausen/Heddesheim hat das letzte Spiel der aktuellen Saison sehr unglücklich verloren. Beim direkten Tabellennachbarn HSG VFR/Eintracht Wiesbaden gab es am Ende eine 24:25 (10:13)-Niederlage. Wie in der jüngsten Partie kamen die Gäste nur schwer aus den Startlöchern. Ungewöhnlich früh, nämlich beim Stand von 0:3 in der sechsten Minute, sah sich Trainer Frank Herbert gezwungen, die erste Auszeit zu nehmen. Dies lag vor allem daran, dass seine Sieben sich nicht an die im Training eingeübten Spielhandlungen hielt. „Wir haben uns in drei Einheiten auf die Manndeckung von Nils eingestellt, aber konnten in der Anfangsphase nicht viel davon
weiterlesen

Die wE gewinnt im letzten Saisonspiel

Kategorien: wE-Jugend.

Die wE beendet ihre Saison mit einem weiteren Sieg, somit sind die Mädels die Saison immer als Sieger vom Platz gegangen, auch wenn zwischendrin einige Spiele, vor allem gegen Birkenau und Brühl sehr eng waren.  In der E-Jugend gibt es zwar keine Tabelle aber die Torbilanz von 190:92 Toren zeigt, dass sie um Schnitt mit 10 Toren gewonnen haben. Auch gegen Brühl brauchten die Mädels etwas bis sie im Spiel drin waren. Über ein 8:8 setzten sie sich immer weiter ab. In der zweiten Hälfte sahen die Zuschauer tolle Tempogegenstöße und eine super Zuordnung in de Abwehr. Mädels eure Trainerinnen
weiterlesen

Niederlage im letzten Heimpiel der Saison

Kategorien: mA1-Jugend.

Die A-Jugend-Bundesliga-Spieler der JSG Leutershausen/Heddesheim haben ihr letztes Heimspiel der laufenden Saison verloren. Gegen den Tabellenfünften TV Gelnhausen stand es nach schwacher Leistung am Ende 24:32 (11:15). Nur beim 1:0 (1.) konnten die Hausherren in Führung gehen, darauf übernahmen die Gäste das Zepter und nutzen die zu Beginn vielen technischen Fehler des JSG-Angriffs mit Gegenstoßtoren konsequent aus. Auch in der Verteidigung hatten man zunächst keinen Zugriff auf den dynamisch agierenden Rückraum der Osthessen, allesamt Spieler des älteren Jahrgangs, die durch gezielte Stoßbewegungen immer wieder Lücken in die Defensive der JSG rissen.  Hier konnte sich bereits der noch B-Jugendliche Keeper Jörn-Tore
weiterlesen