Kategorie mA1-Jugend

Männliche A Jugend verteidigt Titel beim Neckar-Cup

Kategorien: mA1-Jugend.

Durch Siege in der Vorunde gegen : SG Edingen-/Friedrichsfeld – JSG Leutershausen/Heddesheim        4:6 JSG Leutershausen/Heddesheim – HC Mannheim Vogelstang         11:5   Halbfinale : JSG Leutershausen/Heddesheim – TV Schriesheim                             11:3   Finale :  JSG Leutershausen/Heddesheim – SG Edingen/Friedrichsfeld        11:7   Konnte die Männliche A Jugend wie im letzten Jahr den Turnier Sieg erlangen !!  
weiterlesen

JSG verpflichtet Athletiktrainer !

Kategorien: mA1-Jugend, mB1-Jugend, und mC1-Jugend.

Leutershausen/Heddesheim professionalisiert weiter seinen Nachwuchsbereich und konnte nun einen entscheidenden Posten besetzen:  Tobias Geiling wird Athletiktrainer bei der JSG ! Der 34 jährige Heppenheimer Diplom-Sportwissenschaftler hat sich während seines Studiums auf den Leistungssport spezialisiert. Seine Diplomarbeit handelt beispielsweise vom Sprungkrafttraining im Nachwuchsbereich und dessen Bedeutung für grundlegende Fähigkeiten im komplexen Handballsport. Als Sportwissenschaftler im medizinischen Trainingszentrum des SV Darmstadt 98 kennt Tobias die Mechanismen in der Entwicklung und Diagnostik von Leistungssportlern und soll nun unseren Talenten sprichwörtlich „Beine machen.“ Spielerisch aktiv war der frühere hessische Auswahltrainer für den VfL Heppenheim und die SG Leutershausen, zudem kümmerte er sich parallel um
weiterlesen

Männliche A Jugend in Helmlingen gefordert

Kategorien: mA1-Jugend.

Unsere männliche A Jugend fährt am Sonntag 26.05.  nach Helmlingen, wo die 2. Runde der Jugendbundesliga Quali stattfindet . Hier muss man sich mit dem Ausrichter der TUS Helmlingen, MTG Wangen und der HSC 2000 Coburg messen, alles Hochkaräter die erst einmal gespielt werden wollen. Aber unsere Jungs haben keinen Druck denn hier ist man klarer Außenseiter ! Wenn trotzdem der eine oder andere Sieg dabei rausspringen würde wäre das ein rießen Erfolg für die Mannschaft. In diesem Sinne Wünschen wir der Mannschaft viel Erfolg !!  
weiterlesen

…und es geht schon wieder los !

Kategorien: mA1-Jugend und mB1-Jugend.

Ab Sa. den 04.05.19 geht’s wieder los, dann starten die Mannschaften in die “Qualizeit”. Den Anfang macht die Männliche B – Jugend. Sie tritt an um sich erneut für die höchste Spielklasse der B Jugend, die Baden-Württemberg Oberliga, zu qualifizieren.   Weiter geht es dann am Sa. 11.05.2019 mit der männlichen A- Jugend. Sie spielt ebenfalls um den Einzug in die Hauptrunde zur höchsten Spielklasse in der A – Jugend der JBLH (Jugendbundesliga)       Am 18.05. steigen dann die anderen Mannschaften der JSG ins Geschehen ein. Bericht hierzu folgt…
weiterlesen

Männliche A Jugend siegt bei JSG Schwarzbachtal 26:21 (9:4)

Kategorien: mA1-Jugend.

Mit dem Derbysieg gegen die SG Edingen/Friedrichsfeld im Rücken fuhr man guten Mutes zum Gegner der JSG Schwarzbachtal , die man im Hinspiel deutlich mit 38:30 besiegen konnte. Einziger Wehrmutstopfen, man musste auf das geliebte Harz verzichten, den Schwarzbachtal hatte sich entschieden in einer Halle zu spielen wo absolutes Harzverbot war. Trotz dieser Tatsache kamen die Jungs von Trainer Liviu Ianos  sehr gut ins Spiel, zwar hatte man im Angriff das eine oder andere mal ein wenig Probleme mit dem nicht geharzten Ball, dieses wurde aber über eine sehr gute Abwehrarbeit und einen gut parierenden Maurice Linker im Tor wett
weiterlesen

mA gewinnt Derby gegen SG Edingen/Friedrichsfeld 26:24

Kategorien: mA1-Jugend.

“Lars Wilkening  wird zum Matchtwinner” Am vergangenen Samstag kam es zum entscheidendsten Spiel unserer A-Jugend gegen die Mannschaft der SG Edingen/Friedrichsfeld. Der Sieger aus dieser Partie sollte am Ende der Runde mindestens auf dem begehrten 4. Platz  landen. Aus diesem Grund waren beide Mannschaften sichtlich angespannt. Edingen/Friedrichsfeld erwischte den besseren Start und legte mit 0:2 vor. Diesen Rückstand konnte man aber schnell egalisieren. Bis zur 24.min gestaltete sich das Spiel ausgeglichen, keiner der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzten. Bis zur Halbzeit konnten sich die Mannschaft aus Edingen/Friedrichsfeld aber aufgrund technischer Fehler der Heimmannschaft auf 11:14 absetzten. Die 2. Halbzeit
weiterlesen

A Jugend schlägt sich tapfer

Kategorien: mA1-Jugend.

Unter keinem guten Stern stand die Partie gegen den TSV Birkenau. Gleich mehrere Ausfälle hatte man zu verzeichnen, zu dem gingen mehrere Spieler angeschlagen ins Spiel . Zum Glück half Samuel Bechthold  von der B Jugend aus, der im übrigen sein erstes A Jugend Spiel machte, in dem er sich auch gleich in die Torschützenliste eintragen konnte. Das Spiel begann ausgeglichen keine, Mannschaft konnte sich entscheidend absetzten. In der 20 min konnte Birkenau sich dann zum ersten mal auf 4 Tore absetzten, Grund hierfür waren nicht sauber zu Ende gespielte Angriffe. Dank einer guten Abwehr konnte man sich aber bis
weiterlesen

Männliche A Jugend zeigt Charakter

Kategorien: mA1-Jugend.

Am gestrigen Sonntag war Post Südstadt Karlsruhe der Gegner in der Heddesheimer Nordbadenhalle. Im Hinspiel in Karlsruhe hatte man eine desolate Leistung abgeliefert und verlor mit 13 Toren unterschied . Mit einem Sieg im letzten Spiel gegen den Tabellenführer im Rücken, wollte man dies wieder gut machen. Der erste Angriff war noch recht vielversprechend, doch man sah sich getäuscht. Durch Fehlpässe lud man den Gegner zu Kontern ein was zu einem 0:3 Lauf   des Gegners resultierte. Zu dem bekamen die Torhüter auch nicht viel zu fassen. In der 20. Minute kam dann noch mal ein wenig Hoffnung auf denn
weiterlesen

Männliche A Jugend stoppt HSG Walzbachtal`s Siegesserie !!

Kategorien: mA1-Jugend.

Im ersten Spiel des neuen Jahres musste die männliche A Jugend  gleich beim seit über einem Jahr ungeschlagenen Tabellenführer der HSG Walzbachtal  antreten. Jedem war bewusst das es keine leichte Aufgabe werden würde, hatte man die letzten Jahre immer das Nachsehen in Walzbachtal. In der ersten Halbzeit war es das wie erwartet enge Spiel, keine Mannschaft konnte sich größer absetzten und bis zur 20.min stand es nur 7:7 unentschieden. Über eine hervorragende Abwehr konnte sich die Mannschaft aber dann bis zur Halbzeit auf 3 Tore absetzten. Mit einer 11:8 Führung ging man dann in die Halbzeit. Nach der Halbzeit ging
weiterlesen